X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Linsensuppe von Oma

Rezepte mit der Zutat Joghurt

Überbackener Rosenkohl

 50/100° (92 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Rosenkohl in Salzwasser garen und abgießen. In eine gebutterte, feuerfeste Form geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Corned beef würfeln und zusammen mit dem verrührten Joghurt über den Rosenkohl geben.

Hähnchen Döner

 57.1/100° (7 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Gurke schälen und je nach Wunsch auch entkernen. Paprikaschote waschen, teilen und entkernen. Tomaten waschen und Strunk entfernen. Dann alles in gewünsche Stücke schneiden, nicht zu groß.

Tortellini an Tsatsiki

 80/100° (5 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Gurke, Zwiebel, Knoblauch und Schafskäse kleinschneiden und mit Joghurt und Quark zu Tsatziki mischen, pfeffern und salzen. Die Tortellini aufkochen.

Elviras liebster Kartoffelsalat

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffeln mit der Schale in wenig Wasser gar dämpfen. Schälen und sehr gut abkühlen lassen. Zwischenzeitlich die Zwiebel sehr fein würfeln. In einer Schüssel den Joghurt mit der Mayonnaise und dem Senf, dem Sauerrahm und der Milch verrühren.

Angelinas Russische Eier

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Majo, saure Sahne und Joghurt gruendlich verruehren. Gehackte Gurken, Petersilie, zerdrückte Sardellenfilets, Kapern, Zitronensaft, Zucker und Salz cremig verruehren, das Majogemisch nach und nach dazugeben.

Jogurt-Mousse

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Jogurt, Creme fraiche, Zitronensaft und Puderzucker mit dem Schneebesen gut verrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen (ca. 5 Minuten), und in einer kleinen Schale im Wasserbad vollständig auflösen.

Manti

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Für den Teig das Mehl mit dem Ei, etwas Salz und ein wenig Wasser mischen und sehr gut durchkneten, bis ein fester Teig entstanden ist. Den Teig halbieren in eine Schüssel legen, mit einem feuchten Tuch abgedeckt 15-20 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Möhren-Ingwer-Suppe

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Möhren und Zwiebeln darin andünsten.

Amerikaner

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zucker mit den Eiern schaumig schlagen, danach den weichen Joghurt dazu geben und verrühren,Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Salz, Vanillepuddingpulver mischen und dazu geben , dann in die Eiermasse vorsichtig unterheben, 3 El.

Auberginenauflauf mit Joghurt

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Die Auberginen entstielen, in Scheiben schneiden, etwas Salz darüber streuen und ziehen lassen.Dann die Scheiben in Öl backen, eine Zwiebel fein hacken und mit der Knoblauchzehe dazugeben.


Seite 1 von 41