X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hähnchen Döner

Rezepte mit der Zutat Kapern

Weinessig-Sauce

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl mischen. Kapern feinhacken und mit den gehackten Kräutern zur Öl-Mischung dazugeben.

Wels

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Also heute dieses wunderbare Stück Fisch mal am Grill zubereitet, und zwar in einer derart einfachen Art, dass dies wirklich jeder nachbauen kann - also quasi mit "Gelinggarantie"! Hier alle Zutaten im Überblick: Die Tomaten in kochendem "Wasser" abgeschreckt & danach gehäutert & entkernt & gewürfelt, die Petersilie gehackt und den Knoblauch grob geschnitten: Sodann das Fleischstück vom Wels in Filets geschnitten - na, ist das eine Qualität - in der Tat vom feinsten: Die Welsfilets wurden beidseitig gesalzen & gepfeffert und sodann in eine gebutterte Grilltasse gelegt, mit 1 Butterlocke je Filet bestückt und dann die gesalzenen Tomatenstücke, die Kapern und der Knoblauch und zum Abschluß die Kräuter - eine wahre Farbenpracht: Ich habe dies im Kugelkamin indirekt bei 180°C gegrillt - man kann dies aber auch im Backrohr machen! ca.

Wolfsbarsch in Pinienkernkruste mit Kapernsauce, Katoffelpüree und Balsamico

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Wolfsbarsch in die gewünschten Portionen aufteilen.Kartoffeln schälen und in Wasser mit etwas Salz und Olivenöl weich kochen.Den Ofen auf 200°C vorheizen.

Würz-Sauce

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Unter die zubereitete Holländische Sauce den Weißwein mischen, den Zwiebelsaft, die geriebenen sauren Gurken, die feingehackten Kapern, grüne Petersilie und Estragonblätter sowie einige Tropfen Worcestersauce und leicht erwärmen.

Würzige Frikadellen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Hackfleisch und die eingeweichten, gut ausgedrückten Brötchen in eine Schüssel geben; Sardellen, Zwiebeln und Kapern fein hacken, zufügen und alles zusammen mit Eiern und Gewürzen zu einem geschmeidigen Fleischteig verkneten.

Überbackenes Ragout Fin mit Karpern und Sardellen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Mehl in Butter hellgelb anschwitzen, das gewürfelte Kalbfleisch hinein geben, in Scheiben geschnittenen Champignons mit dem Saft hinzufügen, mit Salz, Streuwürze, Weißwein, Kapern und Sardellenfilets (fein schneiden) abschmecken.

Überfahrendes Huhn

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Das Huhn waschen mit Küchenkrepp abtrocknen und ordentlich salzen und pfeffern sowie von außen wie innen. In einen Großen Topf mit den 2 Litern Wasser geben auf den Herd stellen zum kochen.

Zander an Tomatensoße

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Zwiebeln in Streifen schneiden, Knoblauch hacken, Peperoncino halbieren, hacken, Zwiebeln und Knoblauch dünsten, Peperoncino zufügen, mitdünsten, Tomaten zugeben, salzen, einkochen lassen, Kapern und Basilikum hacken, unter Tomatensoße mischen, Gratinform mit Olivenoel ausfetten, 1/3 Tomatensoße ausstreichen, Zanderfilets in Form legen, Soße darüber verteilen und im Backofen bei 230 Grad 12 Minuten backen.

Zander auf Spitzkohl

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Spitzkohl klein schneiden, in 1/4 Liter Salzwasser 5 Minuten dünsten, Tomaten halbieren, Zwiebel und Knoblauch hacken, Zitrone in Scheiben schneiden, auspressen, Fisch in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, Toast zerbröseln, Fischstücke mit Salz und Pfeffer würzen, Spitzkohl, Tomaten, Zwiebel, Knoblauch, Zitronenscheiben und Kapern in Auflaufform füllen, mit Salz und Pfeffer würzen, Wein und Gemüsewasser angießen, Fischstücke darauf legen, Toastbrösel darüber streuen, mit Öl beträufeln und im Backofen bei 200 Grad 20 Minuten backen.

Zitronenhähnchen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Hähnchen abbrausen, trockentupfen. Kräuter abbrausen. Unbehandelte Zitrone waschen, in dünne Scheiben schneiden. Übrige Zitrone auspressen. Kalte Butter in dünne Scheiben teilen.


Seite 17 von 19
Ähnliche Zutaten  Kapern (Glas)
 Kapern, gehackt
 Kapern (aus dem Glas)
Weitere Zutaten dieser Rezepte  Eier
 Zucker
 Wasser
 Zwiebeln
 Olivenöl
 Mehl
 Butter
 Sahne
 Salz
 Basilikum
 Kartoffeln
 Toastbrot
 Öl
 Puderzucker
 Brötchen