X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Linsensuppe von Oma

Rezepte mit der Zutat Kartoffeln, mehlig kochend

Geschmortes Fenchelgemüse mit Kartoffeln

 50/100° (80 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
1. Kartoffeln waschen und im Kocheinsatz in etwa 50 Minuten weich dämpfen. Anschließend pellen und in dicke Scheiben schneiden. 2. Während die Kartoffeln kochen, die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und die Tomaten in mittelgroße Würfel schneiden.

Jägerkohl leicht

 100/100° (9 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Den Wirsing in Streifen, die geschälten Kartoffeln in Hälften schneiden. Mit der Brühe und dem Tartar in einem großen Topf zum kochen bringen. ca. 30 Minuten gar kochen lassen.

Rheinischer Sauerbraten mit Kartoffelknödeln und Apfelkompott

 71.4/100° (7 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Karotte und die Zwiebeln schälen und in Stücke schneiden. Den Essig mit ½ Liter Wasser, einem Teelöffel Salz und den Gewürzen aufkochen und abkühlen lassen.

Experiment II

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Hänchenbrustfilet in streifen schneiden. Lauchzwiebln und Paprika waschen und in Mundgerechte Stücke schneiden. Champions waschen und in Scheiben schneiden.

Deftige Erbsensuppe

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Erbsen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Falls die Erbsen das ganze Wasser aufgesaugt haben, Wasser nachfüllen. Das Kasseler und die Dicke Rippe in einem großen Topf mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.

Backteigkartoffeln

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Spalten schneiden. Aus den restlichen Zutaten (außer dem Frittierfett) einen Teig schlagen und die Kartoffeln da hinein geben.

Blumenkohl-Blinis mit Kaviar

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
1. Kartoffeln waschen und samt der Schale in Salzwasser weich kochen, pellen und mit einer Gabel zerdrücken. 2. Inzwischen Blumenkohl in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser weich garen.

Bohnenpüree mit Knoblauch

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Knoblauchzehen pellen und leicht andrücken. Eingeweichte Bohnen in einem Topf großzügig mit Wasser bedecken und mit Knoblauch, Rosmarin und 5 EL Olivenöl aufkochen.

Brokkoli-Fischragout

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Möhren schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Den Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen zerteilen, die Stiele schälen.

Französischer Kartoffeltopf

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Geschälte Kartoffeln in Stücke, geputzte Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebel hacken. Gemüsebrühe zum Kochen bringen und das Gemüse zugeben. Gewürze zufügen und alles in ca.


Seite 1 von 16