X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Wok-Gemüse

Rezepte mit der Zutat Kartoffeln

Ital. Minestrone

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Rindfleisch mit Pfefferkörnern und Suppengrün in leicht gesalzenem kaltem Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen und das Fleisch garen. Brühe durchseihen, Fleisch würfeln.

Kartoffel-Aalsuppe

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Die Aale waschen und trocken tupfen. Anschließend in daumenglied große Stücke schneiden und im Essigwasser für 15 Minuten garziehen lassen. Kartoffeln schälen, mit Salz, Pfeffer aus der Mühle, Lorbeerblättern, Bouillonwürfel und der geschälten, grob gehackten Zwiebel in so viel Wasser garkochen, dass die Kartoffeln bedeckt sind.

Kartoffel-Apfel-Reibekuchen mit Gurkendip

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Kartoffeln und die Äpfel waschen und schälen. Die Äpfel mit einem Ausstecher vom Kerngehäuse befreien. Die Kartoffeln und die Äpfel fein reiben.

Kartoffel-Auflauf mit Lachs

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1. Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kartoffeln in kaltes Salzwasser geben, zum Kochen bringen und noch bissfest garen.

Kartoffel-Hackfleisch-Topf

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Hackfleisch krümelig anbraten. Knoblauch pressen, Zwiebeln pellen und in halbe Ringe schneiden und dazugeben. Die Kartoffeln und die Karotten schälen und in Würfel schneiden, den Porree putzen und in Ringe schneiden.

Kartoffel-Spätzle

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Mehl, Ei, Salz, Muskat und Petersilie in eine Schüssel geben und mit Natursprudel anrühren (aber nicht zu dünn, sondern eher dicklich und zäh). Die Kartoffeln entweder roh dazuraspeln oder gekocht in kleine Würfel geschnitten dazugeben und nochmals gut vermengen.

Kartoffelpuffer auf englische Art

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffeln und Zwiebeln vermengen, Mehl und Ei hinzufügen und mit Milch verrühren. Der Teig sollte relativ fest sein. Mit Meersalz und Pfeffer würzen. Die Mischung esslöffelweise in das heiße Fett geben und braten, bis die Kartoffelpuffer goldbraun sind.

Kartoffelsalat mit Paprikaschote und Radieschen

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffeln in der Schale weich kochen. Die Kartoffeln aus dem Wasser nehmen und etwas abkühlen lassen. Schälen und in Scheiben schneiden. Die Brühe zum Kochen bringen, Schalotten darin 3 Minuten kochen lassen.

Kartoffelsalat zu Fischstäbchen

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffeln waschen. In Wasser ca. 20 Minuten kochen. Eier in Wasser ca. 9 Minuten hart kochen. Beides abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen.

Kartoffelsuppe

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Als erstes wird das Gemüse gewaschen, und ich schäle die Karotten wie den Sellerie noch zusätzlich. Nach dem Waschen Karotten vierteln und in kleine Würfel schneiden.


Seite 10 von 124