X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Gefüllte Ofenkartoffeln

Rezepte mit der Zutat Knoblauchzehe

Aubergine mit Schafskäse überbacken

 51.7/100° (118 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Aubergine in Scheiben oder Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken. Feta in kleine Würfel schneiden. Olivenöl, Salz, Chili und Knoblauch vermischen und die Aubergine damit bestreichen.

Hähnchenschenkel in Weinsoße

 77.5/100° (40 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Hähnchenschenkel mit Jodsalz und Cayennepfeffer würzen. In Butterschmalz anbraten. Knoblauchzehe pressen, mit Wein und Schmand verrühren und zum Fleisch geben.

Boeuf Bourguignon

 50/100° (48 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
- Zwiebeln, Speck und Karotten schnippeln - Bouquet Garni herrichten (Lorbeerblatt, Thymian, Rosmarin in 2-3 Lagen Poree, ca. 15cm, einpacken und an beiden Enden abbinden, so dass eine Schlaufe für den Kochlöffel zum Rausfischen entsteht), restlichen Porree schnippeln - Speck und Zwiebeln im Bräter anbraten, mit Fond ablöschen, warm halten - Fleisch in der Pfanne mit Keimöl scharf anbraten, in den Bräter geben - Anbratsatz mit Fond loskochen und in den Bräter geben, restlichen Fond dazugießen - Karotten und Porree dazugeben, mit Rotwein auffüllen, salzen und pfeffern, Bouquet garni dazu, zum köcheln bringen und auf Stufe 2 köcheln lassen (4 – 5 Stunden) - Knoblauch schnippeln und mörsern, dazugeben - Schalotten, Champignins und Schnittlauch schnippeln - Wenn das Fleisch sich mit der Gabel teilen läßt, Schalotten mit Ölivenöl erhitzen, Champignons darin braten, salzen, Schnittlauch dazu, in den Bräter geben.

Bunte Gemüse-Crostinis mit Schafskäse

 60.9/100° (23 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Zubereitung: Baguette schräg in dünne Scheiben schneiden. Scheiben auf ein Backblech legen, mit 2–3 EL Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca.

Pizzolini-Muffins

 58.3/100° (24 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
- Ei, 60ml Olivenöl, Tomatenpüree und Buttermilch verrühren - Schalotte, Peperoni, getrocknete Tomaten, Mozzarella, Schinken, Salami, Basilikum, Knoblauchzehe - alles klein schneiden, zur Masse geben und mischen - mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken - Mehl, Backpulver und Natron zugeben und mischen - Teig in 7 Muffin-Förmchen verteilen und mit Käse bestreuen - 25-30min.

Heldenhafte Thaisuppe mit Linsen

 88.9/100° (9 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Öl in einem großen Topf erhitzen und die in kleine Würfel geschnittenen Möhren und Zwiebeln kurz anschwitzen. ca. 1 El gehackte Ingwerwurzel und 1 El gehackten Knoblauch hinzufügen.

Aioli

 63.6/100° (11 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Knoblauchzehen und die Schalotte fein würfeln. Anschließend die Kräuter fein hacken. Mayonnaise und Crème fraîche verrühren. Knoblauch, Schalotten und Kräuter beimengen und anschließend mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Arroz Verde

 50/100° (14 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch hacken. Dann bei mittlerer Hitze die Zwiebel und den Knoblauch in einer Pfanne ca. 3-4 min. in Öl weich und glasig dünsten.

Kartoffelgratin mit Pilzen

 63.6/100° (11 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Butter in eine Pfanne geben und erhitzen. Schalotten und Pilze darin anziehen, mit Rahm und Milch ablöschen und aufkochen lassen. Die geschälten und in Scheiben geschnittenen Kartoffeln dazugeben, das Ganze nun 10 bis 15 Minuten auf kleinem Feuer ziehen lassen.

Ungarisches Gulasch

 87.5/100° (8 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Gulasch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Jetzt die Zwiebeln klein schneiden, die Knoblauchzehe abziehen und durch eine Presse drücken.


Seite 1 von 90