X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Lauch-Kartoffelauflauf

Rezepte mit der Zutat Koriandersamen

Bauern- Digestiv

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Alle Zutaten vermischen und in einem verschließbarem Glasgefäß 14 Tage ziehen lassen.Dann durch ein feines Tuch abseihen lassen.In sterilisierte Fläschchen füllen.

Krustenbraten im Gemüsebeet

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Den Schweinebraten auf der Schwartenseite mit kochendem Wasser übergießen. Rautenförmig einschneiden. Den Knoblauch fein hacken. Den Knoblauch mit gemahlenem Koriander,Kümmel,Pfeffer ,Tomatenmark und Salz vermischen.

Buttermilch-Zwiebel-Brot

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Die Mehle in einer Schüssel mischen, in die Mitte den Sauerteig geben. Die Buttermilch und das Salz hinzufügen und das Ganze zu einem glatten Teig kneten.

Chili con Carne mit Schokolade

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
-Zwiebeln und Koblauch fein hacken. -Chilischoten ggf. entkernen und klein schneiden. -Getrocknete Tomaten mit Öl zu einer Paste verrühren. -Rote Kindeybohnen abtropfen.

Chili-Eier

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Eier ca. 10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken und abkühlen lassen. Chilischoten nach Wunsch entkernen, in feine Ringe schneiden. Mit 1 1/4 l Wasser, dem Weinessig, den Lorbeerblättern, Wacholderbeeren, Koriander- und Senfkörnern, Gewürznelken und Thymianzweigen aufkochen.

Currypulver

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Schritt 1 Kardamonkapseln aufbrechen und die Samen herauspuhlen (die Kapselhüllen werden nicht weiter verwendet). Alle Gewürze bis auf Kurkuma, Ingwer und Curryblätter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze rösten bis sie anfangen zu duften, etwa 3 bis 5 Minuten.

Eingelegter Schafskäse

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Schafskäse in Würfel schneiden und mit den Kräutern und den Gewürzen abwechselnd in ein verschliessbares Glas füllen. Mit Olivenöl bedecken. Das Glas fest verschliessen und 3 bis 4 Wochen ziehen lassen, damit der Käse den Kräutergeschmack annimmt.

Fruchtsalat mit Wildreisdressing

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Wildreis in 150 ml kochendes Wasser geben und bei mittlerer Hitze zugedeckt 45-50 Minuten köcheln lassen, bis der Reis gar ist und etwa 2/3 der Körner aufgesprungen sind.

Gebeizte Forelle

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Forellefilets (Stk 250g) auf der Hautseite in eine Auflaufform legen. Salz mit Zucker, grobem Pfeffer und Koriandersamen mischen und gleichmäßig über die obere Fleischseite des Forellefilets verteilen.

Gewürz-Bulgur

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Alle Gewürze, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in Butter andünsten. Bulgur beigeben, mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen und aufkochen. Zugedeckt bei niedriger Temperatur etwa 15 Minuten ausquellen lassen.


Seite 1 von 3