X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Gefülltes Kräuterschnitzel

Rezepte mit der Zutat Möhre

Rheinischer Sauerkrauteintopf

 100/100° (6 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Ein herzhafter Eintopf, den man im tiefen Teller serviert. Das Fleisch (durchwachsener Schweinebauch) wird am Stück gegart und dann vor den Augen der Gäste in Scheiben tranchiert und obenauf gelegt.

Bolognese Soße

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
1. Zwiebeln und evtl. Knoblauch abziehen, fein würfeln. Möhre und Sellerie schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und ggf. Knoblauch im erhitzten Öl glasig dünsten.

Bohnensuppe

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Die Bohnen über Nacht in Wasser quellen lassen. Gemüse putzen, waschen und klein würfeln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Zusammen in Öl andünsten.

Bolognese-Soße

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Hackfleisch in heißem Olivenöl anbraten. Zwiebel, Knoblauchzehe, Möhre und Staudensellerie würfeln und zufügen. Abgezogene, gewürfelte Tomaten mit Tomatenmark und Rotwein zugeben.

Boston Baked Beans

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Die Bohnen waschen und über Nacht einweichen. Am nächsten Tag die Bohnen im Einweichwasser fast gar kochen. Nicht salzen! Dann die Bohnen abtropfen lassen.

Bruschetta mit Kichererbsenmus

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Öl in Pfanne erhitzen. Gehacke Knoblauchzehe, Zwiebeln, Möhre, Sellerie und Chili in die Pfanne geben. 3-4 min anbraten Weißwein hinzu und verkochen lassen Kichererbsen, Spinat und 0,25l Wasser hinzugeben 20 min köcheln lassen Petersilie hinzu und nach weiteren 1- 2 min leicht pürrieren Brot rösten (oder toasten) mit Öl beträufeln und mit dem Mus bestreichen Zusätzlich können dann noch: - ein Spiegelei - Thunfisch und Rucola - Avocadoschnitzel und Cherrytomaten oder - Ziegenkäse daraufgelegt werden.

Chilli con carne

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Fleisch in einer heißen Pfanne ohne Fett und Zutaten anbraten, dabei mit einen Kochlöffel das Fleich zerstoßen bis es krümelt und grau/braun wird. Nun die Pfanne von Herd nehmen, mit einem Deckel abdecken und das aus dem Fleisch ausgetretene Wasser wegschütten.

Erbsen-Cremesuppe mit Möhren und Speck

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Erbsen auslösen. Zwiebel häuten, fein würfeln und in ausgelassener Butter glasig dünsten. Die Erbsen zufügen und mit Brühe ablöschen. Erbsen einmal aufkochen und bei geschlossenem Deckel garen.

Hirse-Gratin mit Zucchini und Möhre

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Zwiebel in feine Würfel schneiden. Zucchini und Möhre in Julienestreifen schneiden. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Zwiebel, Zuchini und Möhre anschwitzen.

Leichte Gemüsesuppe

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Schalotte schälen halbieren und klein schneiden. Die Karotte schälen und in Scheiben schneiden. Bei dem Lauch die ersten Schichten abmachen und mit derZucchini waschen und kleinschneiden.


Seite 1 von 15