X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Gefülltes Kräuterschnitzel

Rezepte mit der Zutat Möhren

Russischer Schichtsalat

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Eier hart kochen. Die Kartoffeln und Möhren waschen und mit der Schale gar kochen (am Besten am Vortag kochen - dann lassen sich die Gemüse am nächsten Tag besser schälen!) Für diesen Salat nehme ich immer einen flachen ovalen Teller.

Bami Goreng mit Garnelen

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Nudeln nach Packungsanweisung garen. Lauchzwiebeln und Möhren putzen und klein schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Garnelen darin anbraten.

Hähnchen im Bratschlauch

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Hähnchen innen/außen salzen/pfeffern Ajvar mit Öl und Paprikapulver mischen Hähnchen damit einreiben Gemüse in Stücke schneiden, mit restlicher Marinade mischen je eine Tasse i

Wirsing-Gemüse-Suppe

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Möhren schälen,in Scheiben schneiden. Tomaten putzen, waschen, würfeln.

Arabischer Karottensalat

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Karotten schälen und fein reiben. Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikaschote waschen, entkernen und fein würfeln. Frühlingsziebeln putzen und in feine Ringe schneiden.

Bremer Aalsuppe

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Kostspielig
500g Rindfleisch und 500g Lammfleisch anbraten, Erbsen, Karotten, Kohlrabi und Blumenkohl hinzugeben und weich kochen. Eine halbe Stunde vor dem Anrichten gibt man die gehackten und in Butter geschmorten Kräuter Majoran, Thymian, Selleriekraut, Estragon, Bohnenkraut, Zimt und Chilipulver (Damaszener Rose) hinein.

Deftige Erbsensuppe

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Erbsen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Falls die Erbsen das ganze Wasser aufgesaugt haben, Wasser nachfüllen. Das Kasseler und die Dicke Rippe in einem großen Topf mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.

Eintopf von Wintergemüse mit Hackfleisch

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1 Zwiebel und Knoblauch fein hacken, mit dem Hackfleisch, Ei, Tomatenmark und Paniermehl vermengen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und kleine Klöße formen.

Gemüsesuppe

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Kartoffeln und die Zwiebeln schälen. Das übrige Gemüse putzen. Kartoffeln, Möhren und Sellerie in Streifen, den Porree und die Zwiebeln in Scheiben schneiden.

Griessbrei mit Möhren

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die geputzten Möhren fein raspeln. Mit 2EL Öl, Honig und etwas Salz in einen kleinen Topf auf kleiner Flamme gar dünsten. Die Milch erhitzen und mit 2EL Öl zu den Möhren geben.


Seite 2 von 68