X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Rheinischer Sauerbraten mit Kartoffelknödeln und Apfelkompott

Rezepte mit der Zutat Muskatnuss, gerieben

Kartoffelpüree

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1. Kartoffeln schälen, waschen, halbieren. In Salzwasser etwa 20 Minuten kochen. Inzwischen die Butter zerlassen und die Milch aufkochen.2. Kartoffeln abgießen, durch die Kartoffelpresse drücken oder gut zerstampfen.

Kartoffelpüree (selbstgemacht)

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Salzkartoffeln kochen und anschließend pürieren. Milch und Butter erhitzen und zu den Kartoffeln geben, schaumig rühren. Mit Salz und Muskat abschmecken.

Kartoffelrösti mit Brokkoli und Knoblauchschmand

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1. Brokkoli waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser etwa 10 Minuten kochen. Das Wasser für Gemüsebrühe weiterverwenden. Die Mandelstifte in einer trockenen Pfanne anrösten.

Kartoffelsuppe mit Gemüse

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Kartoffeln in Würfel schneiden und in der Gemüsebrühe in etwa 18 Minuten garen. Inzwischen den Lauch putzen, in feine Ringe schneiden und in der Butter kurz andünsten.

Klassische Lasagne

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Öl und Butter erhitzen. Gemüse würfeln und weich dünsten. Hitze hochschalten, Hackfleisch anbräunen und bröselig braten. Kleingewürfelte Leber zugeben, kurz mitbraten.

Knusprige Rösti

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffeln waschen, schälen und grob hobeln. Nachdem alle Kartoffeln gehobelt sind, die Raspeln ausdrücken und anschließend das Ei aufschlagen und mir den Rasepln vermengen.

Knödel mit Brokkoli-Sauce

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Möhren grob reiben, Schinken in Streifen schneiden. Brokkoliröschen in Salzwasser bissfest garen und herausnehmen. Salzwasser aufkochen, von der Hitzequelle nehmen, Knödel einlegen und 5 Minuten ziehen lassen.

Kürbiscremesuppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Den Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Hälfte der Butter in einem Topf zerlassen. Den Kürbis darin anschwitzen. Mit Sherry ablöschen und diesen einkochen lassen.

Käseknödel

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Brotwürfel in eine große Schüssel geben. Butter in einem Topf auslassen, in der Zeit die Zwiebel schälen, fein würfeln und in der Butter glasig werden lassen.

Käsetörtchen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Mürbeteig zubereiten. Das Mehl auf ein Backbrett sieben und mit der in Stückchen geschnittenen Butter, Ei, Salz und dem Wasser zu einem Mürbeteig verkneten.


Seite 8 von 17