X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hähnchen Döner

Rezepte mit der Zutat Obstessig

Paprikasuppe

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Zwiebel, Chili, Knoblauch und Paprika grob würfeln und fettfrei im Topf anschwitzen. Mit der Gemühsebrühe ablöschen und 10 Min. köcheln lassen. Saure Sahne, Obstessig, Paprikapulver, Salz, Pfeffer hinzufügen und ordentlich pürieren.

Backfisch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Fischfilets unter fließendem Wasser waschen, trocken tupfen und in 2-3 cm breite Streifen schneiden. Und mit 2 Esslöffel Essig, Salz und Pfeffer marinieren und 20 Minuten ziehen lassen.

Blütenessig

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Eine Flasche mit Blütenblättern füllen. Anschließend mit Essig aufgießen. Die gut verschlossene Flasche für acht Wochen an einen schattigen zimmerwarmen Platz stellen.

Bohnensuppe mit Speck

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
1. Den Speck in dünne, 2-3 cm breite Streifen schneiden. Speckstreifen in einen kalten Suppentopf geben und bei mittlerer Hitze knusprig braten. Den Speck herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Bunte Hackspieße

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Cevapcici auftauen.Gemüsepaprika halbieren, das Samengehäuse entfernen und in breite Streifen schneiden, die etwa der Länge und Dicke der Cevapcici entsprechen.

Carpaccio vom Schwein mit Spargel

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Kostspielig
Den Spargel dünn schälen, die Enden ca. 1/2 cm abschneiden. Spargel in Salzwasser mit wenig Butter auf den Biss garen. Das Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden, mit Pfeffer würzen und in Butterschmalz braten.

Curry-Scampis

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Mittel
Die Scampischwänze mit Zitronensaft, Sojasoße und Obstessig beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank 15 Minuten ziehen lassen. Das Öl erhitzen und die Scampischwänze darin braten, herausnehmen und warm stellen.

Dreiminutenbrot

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Hefe mit dem warmen Wasser verrühren. Dann die restlichen Zutaten hinzufügen. Alles gut vermischen, in eine gefettete Form geben und in den kalten Backofen stellen.

Eingelegte Chilis

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Zwiebeln evtl. halbieren. Chilischoten waschen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Wasser, Essig und Zucker zum Kochen bringen. Salz zugeben. Zwiebeln, Knoblauch, Chilischoten, Thymian, Rosmarin und Lorbeerblätter beifügen und einmals aufkochen.

Feiner Lachs-Kartoffelsalat

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1. Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser garen. Schalotten abziehen und mit den Cornichons fein würfeln. Radieschen und Sellerie in Scheiben teilen.2.


Seite 1 von 5