X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hack-Broccoli-Auflauf

Rezepte mit der Zutat Olivenöl

Auberginen Röllchen

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Auberginen waschen, putzen und der Länge nach in jeweils 8 Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben salzen und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Auf ein Sieb geben, abbrausen und mit Küchenkrepp trocken tupfen.

Bisara

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Erbsen waschen und in einem Topf mit reichlich Wasser, 1 Teelöffel Salz und dem Essig gar kochen lassen. Anschließend Kochwasser abgießen und zur Seite stellen, die Erbsen fein pürieren und etwas vom Kochwasser dazugeben, bis man eine breiartige Konsistenz hat.

Blini mit Salami

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die in Scheiben geschnittene Salami fein würfeln, die Zwiebel ebenso. Zwiebel in Olivenöl hellbraun dünsten, dann die Salamiwürfelchen, Oregano und Pfeffer dazu geben.

Blumenkohl - Brokkoli - Auflauf nach Logi

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Brokkoli und Blumenkohl in kleine Röschen teilen und waschen, in ausreichend Wasser 15 Minuten kochen, abgießen und beiseite stellen. Die Zwiebel klein würfeln.

Bolognese Soße

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
1. Zwiebeln und evtl. Knoblauch abziehen, fein würfeln. Möhre und Sellerie schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und ggf. Knoblauch im erhitzten Öl glasig dünsten.

Brotsalat mit Paprika

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Rucola und Salat in Streifen schneiden. Brot entrinden, grob würfeln und in der Brühe einweichen. Schalotten fein geschnitten, Paprika-, Stangensellerie-, 2 EL Tomaten-, Kapern- und Olivenwürfel, 2 EL Kräuter und Rucolastreifen dazugeben und gut vermischen.

Brotsalat mit Paprika

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Rucola und Salat in Streifen schneiden. Brot entrinden, grob würfeln und in der Brühe einweichen. Schalotten fein geschnitten, Paprika-, Stangensellerie-, 2 EL Tomaten-, Kapern- und Olivenwürfel, 2 EL Kräuter und Rucolastreifen dazugeben und gut vermischen.

Bucatini alla Siracusana -- Pasta a la Syrakus

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
1 Aubergine würfeln, in ein Sieb geben, salzen, mit einem Tuch abdecken und 15 Minuten ziehen lassen. Das Salz abspülen und das Gemüse trocken tupfen. 2 In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch sanft andünsten.

Bucatini alla sorrentina (Nudeln mit Tomaten und Mozarella)

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, enthäuten, halbieren und die Stengelansätze und Kerne entfernen. Die Tomaten klein hacken. Den Mozarella in ganz kleine Würfel schneiden, die Knoblauchzehe schälen.

Caesar Salad mit Rinderhacksteak

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Kostspielig
Caesar Salad: Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Brot in 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen. In einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl die Brotwürfel knusprig rösten und die Knoblauchzehe im Ganzen mit braten.


Seite 7 von 269