X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Wurstgulasch mit Sauerkraut

Rezepte mit der Zutat Pistazien, gehackt

Bandnudeln in Nuss-Sahnesoße

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Nudeln mit etwas Salz al dente garen. Knoblauch fein hacken und im heißen Öl anbraten. Nüsse dazugeben und kurz mitrösten. Schmand und grünen Pfeffer zufügen, alles gut verrühren und bei schwacher Hitze 3-4 Min.

Tomaten gebacken

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Backofen auf 225°C vorheizen. 2 Tomaten wachen, den Stielansatz entfernen und in dicke Scheiben schneiden. Eine Gratinform fetten und die Tomatenscheiben in die Form legen.

Apfelpastete

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Äpfel schälen, in Stücke schneiden, Butter, Zucker, Zitronenschale und -saft, Mandeln, Rosinen, Apfelsaft und Rum mit Äpfeln vermischen, Auflaufform einfetten, mit Biskuitboden auslegen, Apfelmischung zugeben, im Backofen bei 180 Grad 45 Minuten backen, Johannisbeergelee mit Wasser verrühren, Auflauf mit Gelee bestreichen, Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, Pastete mit Sahneschicht überziehen und mit Pistazienkernen dekorieren.

Aprikosen-Süßspeise

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Aprikosen mit einem Glas Wasser in einem Topf für ca. 15-20 Min. kochen. Bevor man den Topf vom Herd nimmt fügt man unter Rühren den Zucker zu. Anschließend die Aprikosen abkühlen lassen.

Bananenkranz mit Schokoladenguss

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
1. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Die Eier trennen. Die weiche Butter mit Zucker und Vanillinzucker cremig rühren. Nach und nach die Eigelbe unterrühren.

Banitza

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Füllung: 1. Schafskäse zerkleinern 2. mit Eiern und Sahne mixen 3. Kräuter und Spinat dazugeben 4. würzen 5. Pistazien zugeben (1 EL zu Deko aufheben!) Pastete: 1.

Birnentorte

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Puddingpulver, 4 El Milch und 1/3 Zucker glattrühren. Restliche Milch aufkochen. Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen lassen. Sofort mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht erkalten lassen.

Cappuccinomuffins mit Biss

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Alle Zutaten bis auf die Pistazien zu einem Teig vermischen und anschließend die Pistazien unterheben und in die geölten Formen geben. Bei 180° C für ca.

Cassata siciliana

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Günstig
1. Wiener Boden backen: Ofen auf 170 Grad (Umluft 150 Grad) vorheizen. Eier, Zucker, Salzin einer Schüssel im heißen Wasserbad unter Rühren auf ca. 37 Grad (Backthermometer) erhitzen.

Eclairs mit Schokolade und französischer Vanillecreme

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Für den Brandteig Milch, Butter und Salz aufkochen. Das gesiebte Mehl dazu geben und solange rühren, bis sich die Masse vom Topf löst. Die Masse in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.


Seite 1 von 7