X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Feurige Currywurst

Rezepte mit der Zutat Rindfleisch

Spaghetti mit pikantem Rind

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Spaghetti bissfest kochen, abtropfen lassen und 1 EL Maiskeimöl unterrühren und zur Seite stellen. 1 EL Maiskeimöl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen.

Spanische Suppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das in Stücke geschnittene Fleisch mit kaltem Wasser übergießen und ca. 30-40 Min. kochen. Die Brühe dann salzen, das Lorbeerblatt hinzugeben, Piment, Pfefferkörner, die zuvor eingeweichten grünen Erbsen und alles fast weichkochen.

Spinat-Nudeln

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Aus Mehl, Eiern und Spinat einen festen Nudelteig zubereiten, dünn ausrollen, in 5 x 7cm große Rechtecke schneiden und diese gleich in gesalzenem Wasser ca.

Supetta

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Fleischbrühe kann sehr unterschiedlich schmecken. Folgendes ist zu beachten: Soll das Fleisch saftig bleiben, wird es in Mehl bestäubt und von allen Seiten kurz angebraten, da auf diese Weise die Säfte in das Fleisch eingeschlossen werden.

Tagliata

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Kostspielig
Die dicken Fleischscheiben auf einer Grillpfanne oder auf dem Grill von beiden Seiten grillen. Die Zeit hängt davon ab, wie durchgegart man es selber mag.

Tiroler Geröstl

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Fleisch in kleine Würfel schneiden und kochen. Das Fett zerlassen und das Fleisch und die in Würfel geschnittenen Zwiebeln darin leicht bräunen. Die Pellkartoffeln hinzugeben, sie salzen und ebenfalls bräunen lassen.

Tokan

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die feingehackten Zwiebeln in erhitztem Schmalz goldgelb schäumen, das in Streifen geschnittene Rindfleisch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen, Weißwein beigießen und dünsten.

Ungar. Fleisch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die feingehackten Zwiebeln in erhitztem Schmalz goldgelb schäumen, das in größere, ca. 20g schwere Stücke geschnittene Fleisch beigeben, salzen, mit Paprika bestreuen und hei zeitweiligem Hinzugießen von etwas Brühe oder Wasser (nur so viel, daß das Fleisch nicht anbrennt) schmoren.

Ungarische Gulaschsuppe mit Speck

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Fett zerlassen oder Speckwürfel anbraten und das kleingeschnittene Rindfleisch darin bräunen. Die feingeschnittenen Zwiebel dazugeben, mit andünsten, mit den abgezogenen, in Scheiben geschnittenen Tomaten, den Gewürzen und der Flüssigkeit auffüllen und 1 1/2 Stunden garen.

Ungarische Suppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die feingeschnittenen Zwiebeln in erhitztem Fett leicht bräunen, das in Würfel geschnittene , Fleisch hinzugeben, salzen, mit Paprika bestreuen und von allen Seiten anbraten.


Seite 10 von 13