X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Feurige Currywurst

Rezepte mit der Zutat Rindfleisch

Bohnensalat mit Rind

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Die geputzten Bohnen in Salzwasser al dente kochen. Die Eier hart kochen, schälen und in Achtel schneiden.

Ital. Minestrone

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Rindfleisch mit Pfefferkörnern und Suppengrün in leicht gesalzenem kaltem Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen und das Fleisch garen. Brühe durchseihen, Fleisch würfeln.

Rindfleischsuppe

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Das Rindfleisch, die Knochen, das Gemüse und die Gewürze kalt aufsetzen und zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze weiter köcheln lassen. Die Menge der Einlage richtet sich nach der Dicke der Suppe und nach Geschmack.

Auflauf von 3erlei Kohl

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Gemüse putzen und in kleine Scheibchen oder Stücke schneiden, in der Gemüsebrühe - oder wie wir in der Fleischbrühe - ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Bierfleisch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Fleisch abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit Bier über gießen und 24 Stunden lang kalt stellen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

Blumenkohl-Kartoffel-Brei mit Rindfleisch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Kartoffeln schälen und klein schneiden, den Blumenkohl waschen und zerkleinern, das Rindfleisch säubern und klein schneiden. Das Gemüse und das Rindfleisch anschließend in einem Topf mit dem Wasser weich garen.

Bohnen-Eintopf

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Bohnen waschen und für mindestens 12 Stunden einweichen. Danach 20 Min. im Einweichwasser ankochen. Das Fleisch in Butter ringsherum anbräunen. Jetzt die Zwiebeln und Knoblauch schälen, kleinhacken, dazugeben und bei wenig Hitze schmoren, bis die Zwiebeln leicht braun sind.

Bohnengulasch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Würfelspeck in etwas Öl anbraten .Die Zwiebel würfeln und zum Speck geben ,andünsten .Das Rindfleisch in grosse Würfel schneiden ,dazugeben und etwas anbraten .

Bohnensuppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Bohnen über Nacht in Wasser einweichen oder einfach Dosen Bohnen nehmen. Zwiebeln fein schneiden und im Topf mit etwas Öl anbraten, dazu die gehackte Knoblauchzehen, das gewürfelte Rindfleisch, Tomatenpüree und die fein gehackte Paprika geben und den Topf mit Wasser füllen.

Budapester Gulayssuppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Rindfleisch waschen. Trocknen. In Würfel schneiden. Im heißen Schweineschmalz anbraten. Dabei immer wieder umrühren. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen.


Seite 2 von 13