X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Cannelloni mit Lachs

Rezepte mit der Zutat Rosmarinzweige

Boeuf Bourguignon

 50/100° (48 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
- Zwiebeln, Speck und Karotten schnippeln - Bouquet Garni herrichten (Lorbeerblatt, Thymian, Rosmarin in 2-3 Lagen Poree, ca. 15cm, einpacken und an beiden Enden abbinden, so dass eine Schlaufe für den Kochlöffel zum Rausfischen entsteht), restlichen Porree schnippeln - Speck und Zwiebeln im Bräter anbraten, mit Fond ablöschen, warm halten - Fleisch in der Pfanne mit Keimöl scharf anbraten, in den Bräter geben - Anbratsatz mit Fond loskochen und in den Bräter geben, restlichen Fond dazugießen - Karotten und Porree dazugeben, mit Rotwein auffüllen, salzen und pfeffern, Bouquet garni dazu, zum köcheln bringen und auf Stufe 2 köcheln lassen (4 – 5 Stunden) - Knoblauch schnippeln und mörsern, dazugeben - Schalotten, Champignins und Schnittlauch schnippeln - Wenn das Fleisch sich mit der Gabel teilen läßt, Schalotten mit Ölivenöl erhitzen, Champignons darin braten, salzen, Schnittlauch dazu, in den Bräter geben.

Balsamico-Rotwein-Marinade

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Knoblauchzehe abziehen und durch die Presse drücken. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Aus Olivenöl, Balsamico und Rotwein eine Marinade zubereiten, mit Knoblauch, Zwiebeln, Pfeffer und Rosmarin würzen.

Country-Potatoes mit Gemüsesalat und Dip

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Thymian, Rosmarin und Oregano waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen. Kartoffeln waschen, in Spalten schneiden, mit Olivenöl, Kräutern, Salz und Pfeffer mischen.

Rosmarinkartoffeln mit Schafskäse

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
1. Die Rinde vom Brot mit einer Reibe abreiben. Das Brot würfeln. 2. Den Schafskäse in 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und durch die Presse dazu drücken.

Crossover-Tofupäckchen mit Gazpachodip

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Für den Gazpachodip Toast entrinden, grob zerzupfen. Paprika, Gurke, Schalotte und 2 Knoblauchzehen putzen bzw. schälen und waschen. Gurke entkernen. Alles klein schneiden.

Eingelegte Zwiebeln

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebeln und Knoblauch pellen. Den Zucker in einen Topf häufen und bei milder Hitze schmelzen und goldbraun werden lassen. Die Zwiebeln darin wenden und mit Rotwein und Essig ablöschen.

Entenbrust mit Schalotten und Knoblauch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Entenbrüste Zimmertemperatur annehmen lassen. Backofen auf 80 Grad vorheizen, Auflaufform mit aufheizen lassen. Die Haut der Entenbrüste streifenförmig einschneiden, Pfanne heiß werden lassen, die Entenbrust auf der Hautseite 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten danach umdrehen und untere Seite 3 Minuten anbraten.

Gefüllte Paprika

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Kappen von den Schoten abschneiden und das innere Kerngehäuse entfernen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In zerlassener Butter mit dem Knoblauch anschwitzen.

Kräuterkartoffelpfanne mit Datteltomaten

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Kartoffeln waschen, schälen, in gleichmäßige kleine Würfel schneiden und in der Brühe ca. 10 Minuten garen, dann abgießen. Die Zuccini in Scheiben schneiden, die Tomaten waschen und abtropfen lassen, die Zwiebel halbieren und dann in Scheiben schneiden, die Knoblauchzehe fein hacken.

Ofentomaten

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Tomaten in einer mit Olivenöl gefettete Auflaufform auslegen, mit Salz, Zucker, Pfeffer Thymian, Rosmarin und zerdrückten Knoblauchzehen würzen. Im Ofen bei 180 Grad 20 Minuten garen.


Seite 1 von 6