X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Fischsuppe aus der Schweiz

Rezepte mit der Zutat Rote Bete, vorgekocht

Rote Bete Salat mit Walnüssen

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1. Rote Bete schälen und in Würfel schneiden. Feta in Würfel schneiden. Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Honig darüber träufeln, verrühren und karamellisieren lassen.

Russischer Schichtsalat

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Eier hart kochen. Die Kartoffeln und Möhren waschen und mit der Schale gar kochen (am Besten am Vortag kochen - dann lassen sich die Gemüse am nächsten Tag besser schälen!) Für diesen Salat nehme ich immer einen flachen ovalen Teller.

Rote-Beete-Suppe (polnische Art)

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Mittelgroßen Kochtopf mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Die vorgekochte rote Bete und die geschälten Möhren in Scheiben scneiden und in den Topf geben.

Bunte Spätzle

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zuerst sollte man die Rote Bete kochen und schälen (oder vakuumiert kaufen), in Stücke schneiden und pürieren.Den gut gewaschenen Spinat in sehr wenig Wasser garen (oder den TK Spinat auftauen lassen) und ebenfalls pürieren.

Erdbeer-Rote-Bete-Konfitüre

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Die Rote Bete fein pürieren. Den Stielansatz der Erdbeeren entfernen und ein Drittel fein Würfeln. Den Rest ebenfalls pürieren. Alles mit dem Zucker mischen und mindestens drei Stunden, besser über Nacht, abgedeckt durchziehen lassen.

Hackpizza mit Spiegelei

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1. Backofen auf 175 Grad (Umluft 155 Grad) vorheizen. Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebeln abziehen, 1 Zwiebel reiben, eine weitere würfeln und die übrigen in Ringe schneiden.

Labskaus

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser gar kochen. Gemüsezwiebel fein würfeln und in heißem Olivenöl anschwitzen, anschließend die abgetropften, gekochten Kartoffeln hinzugeben.

Rote Beete Aufstrich

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffel waschen, schälen und bissfest in leichtem Salzwasser kochen. Schafskäse in eine Schüssel bröckeln. Knoblauch fein hacken und hinzufügen. Creme fraiche, Zitronensaft, Kartoffel, rote Beete und Schafskäse fein pürieren.

Rote Beete Kartoffel Puree

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffeln kochen Milch dazu Rote Beete dazu pürieren würzen Schnittlauch drüber

Rote Beete Salat

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Saft der roten Beete in eine Schüssel geben, Rote Beete vierteln, in feine Scheiben schneiden und in die Schüssel geben. Zwiebel schälen, halbieren, die Hälften dritteln, in feine Streifen schneiden und auch in die Schüssel geben.


Seite 1 von 2