X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hähnchen Döner

Rezepte mit der Zutat Rum

Adventkuchen

 58.3/100° (12 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Butter, Zucker und Eier schön schaumig rühren. Das gesiebte Mehl mit Backpulver, gem. Mandeln, Zimt, Rum und der geriebenen Blockschokolade vorsichtig unterheben.

Afrikakuchen

 50/100° (8 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Alles bis zum Kaffee gut verrühren. So viel Kaffee unterrühren, dass der Teig dickflüssig wird; Eischnee unterheben und in eine Kastenform geben.Bei 180°C ca 60 min backenMit Schokoguss überziehen.

Ahornsirup - Mousse

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Mittel
1. Die Gelatine einweichen. Währenddessen die Sahne steif schlagen. 2. Das Eigelb mit etwas Ahornsirup zur Rose abziehen. (Cremig schlagen) 3.

Jägertorte

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Boden 1. Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren, dann die anderen Zutaten mischen 2. 6 Eiweiß zu Schnee schlagen und unter den Teig heben. 3. Den Boden bei mittlerer Hitze 45-60 Min backen.

Turbo Kirschkuchen

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Margarine,Zucker und Eigelb schaumig rühren.Zimt,Rum,Mandeln und Schokoladen zugeben.Dann Mehl mit Backpulver vermengen,sieben und unterrühren.Zuletzt den Eischnee unterheben.

Ananastörtchen

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
In einer Schüssel die Eier mit 80 g Zucker cremig rühren. Mehl, Backpulver, Kokosraspel, Salz und Olivenöl zufügen, nach und nach die Milch einfließen lassen, danach den Rum.

Apfel-Gugelhupf

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Äpfel in kleine Würfel schneiden. Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen, zum Schluss die Nüsse, Schokoraspeln, Zimt, Rum und die Äpfel unterheben.

Christstollen mit Sultaninen

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Man gibt das Mehl in eine Schüssel und drückt eine Mulde hinein. Dahinein zerreibt man die Hefe, schüttet 1/3 der Milch (leicht angewärmt) darauf, bestreut sie mit etwas Zucker und Mehl und verrührt es zu einem Brei.

Friesenkekse

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Butter, Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Rum und Mehl zu einem sehr geschmeidigen Mürbeteig verarbeiten, 10 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Zu Rollen von 3-4 cm Dicke formen, rundherum gut in Hagelzucker wälzen und erneut 1-2 Stunden auskühlen lassen (man kann den Teig auch bis zum nächsten Tag stehen lassen und dann weiterverarbeiten).

Lumumba-Mousse

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Schokolade zerbröckeln und mit der Sahne zusammen schmelzen lassen. Gründlich verrühren und in einer Rührschüssel über Nacht im Kühlschrank auskühlen lassen.


Seite 1 von 34