X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Ratatouile

Rezepte mit der Zutat Salatblatt

Appenzeller-Bagel

 41.7/100° (36 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Schalotten schälen und vierteln. Dann in der heißen Butter 3 bis 4 Minuten dünsten. Mit Zucker bestreuen und unter Wenden kurz karamellisieren lassen. Mit Rotwein ablöschen.

Belegte Brote

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Toastbrote toasten oder im Backofen bei ca. 200°C kurz goldgelb backen. 2 Scheiben Toastbrot mit Frischkäse bestreichen. Salatblatt waschen, Gewürzgurken quer in dünne Scheiben schneiden, Schnittlauch und Petersilie fein hacken.

Leber-Apfel-Toast

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Toastscheiben buttern und mit 1 Salatblatt belegen. Apfel würfeln. Leber in heißem Butterschmalz ca. 5 Min. braten. Apfel zugeben und mit Weißwein ablöschen.

Braten-Brotzeit

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1/2 Scheibe Brot mit Creme fraiche bestreichen, Braten darauflegen. Den Braten mit Meerrettich bestreichen, mit roter Paprika belegen und mit Petersilie bestreuen.

Harzer Roller

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Vollkornbrot buttern, mit Salatblatt belegen. 6 ca. 1/2 cm dicke Scheiben Weißschimmelkäse (Harzer) fein würfeln.Sahnejogurt, ganz fein geschnittene Frühlingszwiebel, 1 Messerspitze süßen Senf und 2 Messerspitzen Kümmelpulver gut verrühren und mit den Käsewürfeln mischen.

Rindfleisch-Salat - Yam Nua

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Kostspielig
Fleisch kochen, in Scheiben schneiden, Knoblauch, Korianderblätter, Zucker, Sojasoße, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zerreiben, Öl erhitzen, Paste zugeben, dünsten, Fleisch und Chilis zugeben und fertig garen.

Rührei-Baguette

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Baguette Brötchen, wie auf der Packung beschrieben, im Ofen aufbacken. Etwas auskühlen lassen und aufschneiden. Beide Baguette-Hälften mit etwas Mayonnaise bestreichen.

Thunfisch Burger

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Brötchen aufschneiden und beide Seiten mit Fett bestreichen. Eine Hälfte mit dem Salatblatt und dem Thunfisch belegen. Salzen und pfeffern. Die Eischeiben darauf legen und wieder etwas salzen.