X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Rostbraten

Rezepte mit der Zutat Sauerkraut

Quiche mit Sauerkraut und Putenbrust

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Aus Mehl, Butter, Wasser und etwas Salz einen Teig kneten und etwa 1 Stunde ruhen lassen. Das geräucherte Putenbrustfleisch in feine, dünne Streifen schneiden.

Rahmgulasch aus dem Elsass

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Sauerkraut im Sud in einen Topf geben und langsam erwärmen. Das Kraut mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken und gut durchziehen lassen. Währenddessen die Zwiebel häuten und grob hacken.

Reicher Fleisch-Eintopf

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Das Fleisch in heißes Wasser geben, kurz aufkochen, das Wasser abgießen und 4/5 des kochenden Wassers nachfüllen. Karotte, Petersilienwurzel und Sellerieknolle zerteilen.

Rezept Kartoffel-Sauerkraut-Rouladen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Salzkartoffeln kochen, abschütten und durch eine Presse drücken. Mit Mehl, Eiern, Eigelb, Muskat, Salz und der zerlassenen Butter verrühren. Die Masse auf einem mit Mehl bestäubten Tuch ausrollen.

Ritterzipfe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Katoffeln schälen, kochen und zerdrücken. Speck und Zwiebeln anbraten und kalt über die Kartoffeln geben. Die übrigen Zutaten untermengen. Kartoffelmehl auf der Arbeitsfläche ausstäuben und fingergroße Würstchen aus der Masse rollen.

Rotes Sauerkraut

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Paprika putzen und in sehr feine Würfel schneiden. Thymian sehr fein hacken. Getrocknete Tomaten (aber nicht eingelegten!!!) sehr fein hacken. Gänseschmalz erhitzen und die Tomaten und die Paprika darin kurz anschwitzen.

Salamistrudel (Ungarn)

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Mehl, Ei, 1 Tasse lauwarmes Wasser, Salz und flüssige Butter zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zugedeckt bei Raumtemperatur 1 Stunde ruhen lassen.

Sauerkraut

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Sauerkraut nicht waschen, da sonst die besten Stoffe verloren gehen.Mit 2 Gabeln auf einem Brett auseinanderzupfeln, damit es locker wird. In dem Fett Zwiebelwürfel dünsten, Kraut, Apfelschnitzel, Wasser und Gewürze zugeben.

Sauerkraut

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Fett zerlassen und die in Würfel geschnittenen Zwiebeln darin hellgelb rösten. Dann das Sauerkraut kurze Zeit darin erhitzen. Das Wasser hinzugießen und das Kraut bei schwacher Hitze gar dünsten lassen.

Sauerkraut

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebeln und Speck fein würfeln und in einem Topf glasig schwitzen. Mit Brühe ablöschen und Sauerkraut beimengen. Gewürze hinzufügen und zugedeckt etwa 35 Minuten weich dünsten.


Seite 6 von 11