X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Ofengulasch

Rezepte mit der Zutat Schnittlauch

Kapitän Dinner

 50.8/100° (124 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Schinken, Schnittlauch, Creme fraich, Ketchup, Paprika und Pfeffer vermischen. Dann die aufgetaute Blätterteig mit der Masse belegen und mit dem Eigelb und Milch ( als Kleber ) zu taschen falten.

Überbackenes Käsemüsli

 50/100° (96 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Weizen im Schnellkochtopf mit der 4-fachen Menge Wasser garen; abtropfen und abkühlen lassen. Die Zwiebel in der Butter anschwitzen, den Weizen dazugeben und ebenfalls kurz anschwitzen.

Boeuf Bourguignon

 50/100° (48 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
- Zwiebeln, Speck und Karotten schnippeln - Bouquet Garni herrichten (Lorbeerblatt, Thymian, Rosmarin in 2-3 Lagen Poree, ca. 15cm, einpacken und an beiden Enden abbinden, so dass eine Schlaufe für den Kochlöffel zum Rausfischen entsteht), restlichen Porree schnippeln - Speck und Zwiebeln im Bräter anbraten, mit Fond ablöschen, warm halten - Fleisch in der Pfanne mit Keimöl scharf anbraten, in den Bräter geben - Anbratsatz mit Fond loskochen und in den Bräter geben, restlichen Fond dazugießen - Karotten und Porree dazugeben, mit Rotwein auffüllen, salzen und pfeffern, Bouquet garni dazu, zum köcheln bringen und auf Stufe 2 köcheln lassen (4 – 5 Stunden) - Knoblauch schnippeln und mörsern, dazugeben - Schalotten, Champignins und Schnittlauch schnippeln - Wenn das Fleisch sich mit der Gabel teilen läßt, Schalotten mit Ölivenöl erhitzen, Champignons darin braten, salzen, Schnittlauch dazu, in den Bräter geben.

Kürbissuppe leicht

 66.7/100° (27 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Das gesamt Gemüse putzen und grob würfeln und mit 6 TL Öl in einem sehr großen Topf vermengen. ca. 5 Minuten unter Rühren gut anbraten. Mit der kochenden Brühe auffüllen und ca.

Maultaschensalat mediterran

 52.6/100° (19 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Maultaschen in Scheiben schneiden, Cocktailtomaten halbieren und den Strunk entfernen, die geschälte Gurke längs halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden, Frühlingszwiebeln in Scheibchen schneiden, beim Rucola harte Stängel entfernen, evtl.

Almpfanne

 71.4/100° (7 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1. Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen, kalt abschrecken. Eier in 10 Minuten hart kochen, danach kalt abschrecken. 2. Inzwischen Champignons putzen, in Scheiben schneiden.

Champignonpfannkuchen

 83.3/100° (6 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zunächst die Pfannkuchen: mit der angegeben Menge erhält man etwa 8-10 Pfannkuchen, von denen nur vier mit Champignons gefüllt werden. Es hat sich bewährt, den Rest als Nachtisch o.

Allerlei-Gemüse-Auflauf

 50/100° (8 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Karotten und Kartoffeln schälen und würfeln. Romanesco und Blumenkohl in Röschen teilen. Alles in eine Auflaufform gebenSahne, Schmand, Gemüsebrühe verrphren und mit den Gewürzen abschmeckenDie Sauce über das Gemüse geben und mit Käse bestreuen.

Spargelsuppe mit Schnittlauch

 80/100° (5 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Spargel schälen und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen. Den Spargel ca. 12-15 Minuten kochen, bis er weich ist.

Fränkisches Zwiebelfleisch

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Rindfleisch kochen, Tomaten und Zwiebeln in Scheiben schneiden, Eier schlagen und mit Salz und Schnittlauch vermischen. Zwiebelringe kurz in heißem Fett andünsten, Rindfleischscheiben darüberlegen und 8 Minuten mitbraten.


Seite 1 von 60