X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Gemüse-Lasagne mit Käsekruste

Rezepte mit der Zutat Schweinegulasch

Alles in einem Topf

 57.9/100° (19 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Erst das Gulasch, dann die Zwiebeln, Champignons (ohne Saft), kleine Dose Erbsen und die Ananas mit Saft nacheinander in einen Bratentopf geben, nicht umrühren! Tomatenpaprika mit Saft, Curryketchup und die Chilisauce über den Topfinhalt geben.

Ofensuppe

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Fleischstücke mit Salz und Pfeffer würzen, in einen Topf geben. Zwiebeln würfeln und zufügen. Die restliche Zutaten der Reihe nach mit Saft, ausser Pilzsaft, in den Topf geben.

Placek po wegiersku

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Fleisch in etwas Öl anbraten und die gewürfelten Zwiebeln hinzufügen und mitdünsten. Mit Paprikapulver, Majoran, Kümmel, Salz und Pfeffer würzen.

Gulasch

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Gulasch und Zwiebeln in etwas Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer abwürzen. Geschälte und entkernte Tomaten, Paprika und entkernte Chillischoten mit dazu geben und ganz kurz anbraten.

Ofengulasch

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Zwiebeln, Ananas und Tomatenpaprika würfeln. Das Gulasch, die Zwiebeln, Tomatenpaprika mit Saft, die Champignons und Ananas mit Saft nacheinander in einen Bräter schichten.

Pfunds-Topf

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Butterschmalz in einem großen Bräter erhitzen und die gehackten Zwiebeln darin glasig dünsten. Fleisch zugeben: am besten jeweils eine Sorte scharf anbraten, aus dem Bräter nehmen, dann die nächste Sorte anbraten.

Schichttopf mit viel Fleisch

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Paprika putzen, aushöhlen und in mundgerechte Stücke schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel in Würfel schneiden. Dürrfleisch ebenfalls in Würfelchen schneiden.

Basilikumfleisch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Fleisch im Butterschmalz rundherum anbraten und mit dem Fond aufgießen. Aufkochen und dann 40 Min. bei milder Hitze simmern lassen. Dann die Creme fraiche und die restlichen Gewürze untermischen und mit dem Binder andicken.

Feierabendsuppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Gulasch anbraten. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und mitschmoren. Ananas, Champignons und Silberzwiebeln abgießen und zum Fleisch geben. Alles gut vermischen.

Fleischtopf

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Tomaten, Fleisch und Zwiebeln in einer Auflaufform schichten und zudecken. Nun kommt das ganze für eine halbe Stunden in den Ofen. Dann wird die Sahne zugegeben.


Seite 1 von 4