X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Rostbraten

Rezepte mit der Zutat Sellerie

Überbackener Maisauflauf

 49.5/100° (103 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebelwürfel und Fleischwurstscheiben in heißem Öl anbraten. Lauch, Karotten und Sellerie waschen und putzen. Lauch in Streifen, Karotten in Scheiben schneiden, Sellerie fein würfeln.

Graupen-Suppe

 60.7/100° (28 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Pökelfleisch mit dem Wasser in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Schaum abschöpfen und 30 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Graupen mit kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten quellen lassen und abseihen.

Hühner-Gemüsesuppe

 100/100° (5 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Ca. 2-3 Liter Wasser in einem normalen Topf zum Kochen bringen. Währenddessen eine Karotte, die Paprika, den Ingwer und den Knoblauch (alles grob geschnitten) dazugeben.

Aalsuppe

 57.1/100° (7 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Dörrobst am Vortag einweichen. Wasser in einem Topf erhitzen und den Schinkenknochen darin, auf kleiner Flamme, kochen. Gemüse kleinwürfeln und zusammen mit dem abgetropften Obst nach 1,5 Stunden zufügen.

Spaghettitopf

 60/100° (5 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebelwürfel in etwas Öl anbraten, kleingeschnittenes Fleisch dazugeben. Mit Paprika, Pfeffer, Salz, Rosmarin und Thymian verfeinern. Erst den Rotwein, dann die Rinderbrühe dazugeben.

Deftige Erbsensuppe

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Erbsen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Falls die Erbsen das ganze Wasser aufgesaugt haben, Wasser nachfüllen. Das Kasseler und die Dicke Rippe in einem großen Topf mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.

Gemüsesuppe

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Kartoffeln und die Zwiebeln schälen. Das übrige Gemüse putzen. Kartoffeln, Möhren und Sellerie in Streifen, den Porree und die Zwiebeln in Scheiben schneiden.

Quer durch den Garten-Suppe

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebel würfeln und in einem großen Topf mit Butter andünsten. Mit etwas Mehl verrühren und Wasser zugeben. Gemüsebrühe einrühren. Kartoffel, Möhren, Sellerie, Kohlrabi und Lauch würfeln und in die Suppe geben.

Blätterteig-Lamm-Roulade

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Für den Fond Olivenöl erhitzen, Knochen, Zwiebel und Gemüse darin stark anbraten. Wasser dazugießen, Petersilie, Salz und Pfeffer beifügen. Alles auf kleiner Flamme ca.

Bolognese mit Paprika und Nudeln

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Die Nudeln in reichlich Salzwasser gar kochen. Die Zwiebel schälen und klein hacken. Die Paprikaschoten waschen, Stiele, Kerne und die weißen Scheidewände entfernen und in beliebig große Stücke schneiden.


Seite 1 von 20