X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Geschnetzeltes mit Gemüse

Rezepte mit der Zutat Speck, durchwachsen

Überbackener Wirsing

 50/100° (104 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Wirsing waschen und in kleine, feine Streifen schneiden. Etwa 2 Minuten blanchieren. Die 3 Tüten Brokkoli-Cremesuppe nach Anleitung zubereiten. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit erhitzter Margarine oder Streichfett geben.

Herzhafte Kohlrouladen

 63.3/100° (30 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Den Kohlstrunk kegelförmig so tief wie möglich herausschneiden. Anschließend den Kohl in Salzwasser kochen, bis sich (2 Portionen) große Kohlblätter ablösen lassen.

Bohnen-Eintopf

 48.4/100° (31 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die getrockneten Bohnen gut waschen, in Stücke brechen und über Nacht einweichen. Das Einweichwasser abgießen, die Bohnen mit kaltem Wasser aufsetzen und etwa 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.

Gefüllte Hackfleischrolle

 83.3/100° (6 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Kartoffeln pürieren. Mit Hackfleisch, Ei, Salz und Pfeffer zu einem Teig mischen. Hackfleischteig rechteckig (30x22cm) auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Brett ausbreiten.

Bayrischer Kartoffelsalat

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zunächst die Kartoffeln ungeschält in Salzwasser gar kochen. Während die Kartoffeln kochen, die Marinade herstellen: Speck würfeln und klein gewürfelte Zwiebeln ohne Öl in der Pfanne kross anbraten.

Deftige Erbsensuppe

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Erbsen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Falls die Erbsen das ganze Wasser aufgesaugt haben, Wasser nachfüllen. Das Kasseler und die Dicke Rippe in einem großen Topf mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.

Gulasch Hamburger Art

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
- Die Zutaten klein schneiden. - Fleisch, Knoblauch und Zwiebeln in Öl anbraten. - Kartoffeln zugeben und mit Brühe ablöschen - Gewürzgurken, Lorbeerblätter, Kümmel, Ketchup und Rosenpaprika hinzufügen 2 h kochen - Speck in einer Pfanne auslassen und zur Suppe geben - Abschmecken mit Ingwer, Majoran, scharfem Paprika und Thymian.

Serbisches Reisfleisch

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Für Serbisches Reisfleisch den Schweinenacken unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.Tomaten waschen, kreuzweise einschneiden und einige Sekunden in kochendes Wasser legen.

Wurstgulasch mit Sauerkraut

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Geschälte Kartoffeln in Würfel schneiden und in Salzwasser gar kochen lassen. Speck von der Schwarte befreien und in Streifen schneiden. Zwiebeln würfeln, Sauerkraut abtropfen lassen.

Birnenauflauf mit Speck

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Eier, Zucker und Butter in einer Schüssel schaumig schlagen. Haferflocken mit Mehl und Backpulver mischen, zur Schaummasse geben und unterrühren. Den Speck in dünne Scheiben schneiden und in einer gefetteten und mit einigen Haferflocken ausgestreuten Auflaufform auslegen.


Seite 1 von 11