X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Kartoffelsuppe

Rezepte mit der Zutat Weißkohl

Überbackene Weißkohlsuppe

 50.3/100° (147 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Kohl waschen, Strunk und breite Rippen heraus schneiden und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden. Beides in einem Topf in etwas Öl andünsten lassen.

Herzhafte Kohlrouladen

 63.3/100° (30 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Den Kohlstrunk kegelförmig so tief wie möglich herausschneiden. Anschließend den Kohl in Salzwasser kochen, bis sich (2 Portionen) große Kohlblätter ablösen lassen.

Bauernsuppe

 85.7/100° (7 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Weißkohl putzen und in große Stücke zupfen. Steckrübe in kleine Würfel schneiden. Zucchini teilen und in kleine Scheiben schneiden. Zwiebel in Ringe schneiden, Knoblauch schälen und würfeln.

karamellisierter Weißkohl mit Ingwer

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Zucker in einer Pfanne zum schmelzen lassen. Einen Schuss Weißwein dazugeben und verdampfen lassen. Die Butter und Weißkohlstreifen zugeben und abschmecken.

Dämpfkraut

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Weißkohl fein hobeln, die Zwiebel schälen und klein würfeln.Die Zwiebeln in dem Oel hell anbraten, den Weißkohl mit andünsten, bis er anfängt, leicht braun zu werden.

Eintopf von Wintergemüse mit Hackfleisch

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1 Zwiebel und Knoblauch fein hacken, mit dem Hackfleisch, Ei, Tomatenmark und Paniermehl vermengen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und kleine Klöße formen.

Gemüsesuppe

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Kartoffeln und die Zwiebeln schälen. Das übrige Gemüse putzen. Kartoffeln, Möhren und Sellerie in Streifen, den Porree und die Zwiebeln in Scheiben schneiden.

Bami-Goreng

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Nudeln in Salzwasser kochen. Fleisch mit Margarine anbraten. Brühe zugießen. Zwiebeln, Porree und Weißkohl kleingeschnitten zum Fleisch geben. Erbsen unterrühren und alles 15 Minuten garen lassen.

Borschtsch

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
- Fleisch mit 1 l Fleischbrühe aufsetzen, aufkochen lassen, eine ganze Zwiebel, die Pepperoni und Lorbeerblätter hinzufügen und bei niedriger Hitze ca.

Irish Stew

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Fett auf Stufe 3 erhitzen, das in kleine Würfel geschnittene Fleisch und die Knochen hineingeben und unter Wenden schwach bräunen. Kurz bevor das Fleisch genügend gebräunt ist, die kleingeschnittene Zwiebel, das gewaschene, kleingeschnittene Suppengrün und evtl.


Seite 1 von 12