X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Zwiebelkuchen

Rezepte mit der Zutat Worcester Sauce

Horseshoe Sandwich

 66/100° (53 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Hackfleisch mit 1 Zwiebel, Knoblauch, Salz & Pfeffer abschmecken & mit Öl anbraten. Toast, toasten. Pommes Frites fritieren oder im Backofen backen. Geriebener Käse, Worcester Sauce, Senf und Käse Sahne Sauce (Thomy oder Cheddar Squeeze Cheese) miteinander erhitzen (Mikrowelle).

Spare Ribs - US Rezept

 66.7/100° (30 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Eine Sauce mit 300 ml Ketchup, 2 TL Meerrettich, 10 Tropfen Worcestersauce, 20 Tropfen Tabasco, 1 Msp. Chilipfeffer, 2 TL Selleriesalz, 2-4 Knoblauchzehen und 1 TL Zwiebelpulver anrühren.

Amerikanische Spareribs

 57.1/100° (28 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Zitronengras waschen und das Innere fein hacken. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Die Chilischote mitsamt den Kernen fein zerkleinern und alles mit Zucker, Bier, Sojasauce, Worcestersauce und Pfeffer verrühren.

Barbecue Sauce

 57.7/100° (26 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Alle angegebenen Zutaten mit dem Öl vermischen und die Sauce während des Grillen auf das Fleisch streichen.

Barbecue Soße

 60.9/100° (23 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Zutaten gut vermischen, über das Fleisch oder den Fisch gießen und im Kühlschrank marinieren.

Currywurst Sauce ohne Ketchup

 58.3/100° (24 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Alle Zutaten gemeinsam in einen geeigneten Kochtopf geben und bei kleiner Hitze köcheln lassen. Da die Geschmäcker unterschiedlich sind, kann man das Rezept je nach Geschmack ariabel anpassen und verändern.

Scharfer bloody Mary

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Wodka in ein mittelgroßes Glas füllen, dann mit Tomatensaft auffüllen. Eiswürfel und einen Schuss Sherry dazu und nach Belieben und gewünschtem Schärfegrad mit den restlichen Zutaten würzen.

Barbecue Sauce

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Knoblauchzehen fein hacken. Alle Zutaten miteinander vermengen und zwischendurch mal abschmecken, ggf. nachwürzen. Für 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren leicht köcheln lassen.

Barbecue-Sauce amerikanische Art

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Chilis klein schneiden und entkernen. Zwiebeln, Knoblauch und Chilis in den Topf geben und 3 Minuten unter Rühren mit einem Holzlöffel braten, bis die Masse leicht gebräunt ist.

Caesar Salad mit Rinderhacksteak

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Kostspielig
Caesar Salad: Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Brot in 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen. In einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl die Brotwürfel knusprig rösten und die Knoblauchzehe im Ganzen mit braten.


Seite 1 von 15
Ähnliche Zutaten
Weitere Zutaten dieser Rezepte  Eier
 Zitronensaft
 Zwiebeln
 Olivenöl
 Knoblauch
 Salz
 Parmesan
 Pflanzenöl
 Öl
 Schalotten
 Rosmarin
 Pfefferkörner
 Thymian
 Frühlingszwiebeln
 Ingwer