X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Spaghettitopf

Rezepte mit der Zutat Zanderfilets

Zander mit Sauerkraut

 54.2/100° (24 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Spitzkohlblätter 2 Minuten im Salzwasser blanchieren, Saft aus Blättern pressen, Zanderfilet säuern, salzen, in Mehl wälzen, anbraten, Sauerkraut auspressen, mit saurer Sahne, Eigelb und Kräutern verrühren, auf Spitzkohl Sauerkraut verteilen, Fisch aufsetzten, Kohlblatt einschlagen, in Frischhaltefolie wickeln und 10 Minuten dämpfen.

Zander mit Senf-Soße

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Zanderfilets mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden, Filets in Buttschmalz braten, herausnehmen, Fischfond in Bratenfett geben, Senf und Sahne zufügen, aufkochen lassen, Zanderfilets anrichten und mit Senfsoße überziehen.

Zander mit Bockbier

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Zanderfilet salzen und pfeffern, in Butter mit Lauchzwiebel und Gewürzen braten, Filets herausnehmen, Fischsud passieren, mit Zucker karamellisieren, Essig zugeben, mit Bier zu Sirup einkochen und Fisch bestreichen.

Folien-Zander

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Pilze, Schalotten, Kartoffeln, Zucchini, Koriander, Zitronengras und Ingwer vermischen, mit Chilisoße, Salz und Pfeffer würzen, Zanderfilets würzen, entsprechende Alufoliestücke mit Butter einreiben, formen, Gemüse zu Bett verteilen, Fisch darauf legen, Gemüse darüber schichten, pro Portion eine Zitronenstange, Schuss Weißwein zugeben, mit Sesamöl beträufeln, verpacken, Päckchen in Pfanne legen und im Backofen bei 200 Grad 10 Minuten backen.

Lachs im Blätterteig

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Lachsfilet würzen, mit Zitrone beträufeln, Spinat in Salzwasser blanchieren, danach in eiskaltes Wasser legen. Entrindetes Toastbrot und Zanderfilet würfeln, Spinatblätter ausdrücken, grob hacken, diese Zutaten mit Ei, Thymian und der Sahne im Mixer pürieren und mit Gewürzen abschmecken.

Paella

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zuerst die Hähnchenkeulen teilen und dann zusammen mit dem Bacon im heißen Olivenöl abraten. Dann salzen und im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad Ober und Unterhitze ca.

Zander

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Zander würfeln, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Keimöl und Knoblauchzehe anbraten, Zanderstücke mit saurer Sahne garnieren und mit Petersilie bestreuen.

Zander an Tomatensoße

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Zwiebeln in Streifen schneiden, Knoblauch hacken, Peperoncino halbieren, hacken, Zwiebeln und Knoblauch dünsten, Peperoncino zufügen, mitdünsten, Tomaten zugeben, salzen, einkochen lassen, Kapern und Basilikum hacken, unter Tomatensoße mischen, Gratinform mit Olivenoel ausfetten, 1/3 Tomatensoße ausstreichen, Zanderfilets in Form legen, Soße darüber verteilen und im Backofen bei 230 Grad 12 Minuten backen.

Zander auf Fenchelbett

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Kürbiskerne rösten, Orange filetieren, aus Essig, Öl, Zwiebel, Gewürzen und Honig Vinaigrette anrühren, Obst einlegen, kurz vor Servieren Vinaigrette über Feldsalat geben und Kürbiskerne darüberstreuen, Zanderfilet mit Pfeffer und Salz würzen, Fenchelknolle in Scheiben schneiden, andünsten, mit Sahne und Wein ablöschen, Soße einkochen lassen, mit Pfeffer und Salz würzen, Reis gar kochen, Fisch auf Fenchelbett legen und garziehen lassen.

Zander auf Salbei

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Zanderfilethaut leicht einritzen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Mehl bestäuben, anbraten, Butter in Fischpfanne geben, Salbeiblätter verteilen, Zanderfilets auf Salbei legen, 2 Minuten mitbraten.


Seite 1 von 3
Ähnliche Zutaten  Zanderfilet
 Zander
Weitere Zutaten dieser Rezepte  Eier
 Saure Sahne
 Zucker
 Zitronensaft
 Zwiebeln
 Olivenöl
 Knoblauch
 Honig
 Mehl
 Butter
 Sahne
 Salz
 Basilikum
 Kartoffeln
 Toastbrot